Luftfahrzeughandel- und Vermittlungsunternehmen Wir fliegen aus Leidenschaft und versichern mit Verlässlichkeit.
Luftfahrzeughandel- und Vermittlungsunternehmen                Wir fliegen aus Leidenschaft und versichern mit Verlässlichkeit.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

der Firma OwnWings Aircraft-Trading, Anton Fink

 

1.0   Der Umfang und die Pflichten des Auftraggebers
1.1        Der Käufer oder Verkäufer eines Luftfahrzeuges oder Produktes wird dem Handelsagenten alle erforderlichen Unterlagen, wie Muster, Daten des Flugzeuges, Fotos und möglichst dem Verkauf/Einkauf dienende Unterlagen kostenlos zur Verfügung stellen und alle erforderlichen Informationen rechtzeitig  mitteilen.
 
1.2       Preisänderungen wird der Käufer oder Verkäufer eines Luftfahrzeuges oder Produktes dem Handelsagenten frühzeitig vor deren Inkrafttreten bekanntgeben.
 
1.3       Der Käufer oder Verkäufer eines Luftfahrzeuges oder Produktes wird dem Handelsagenten innerhalb von 7 Kalendertagen - schriftlich, auch per Email - die Ablehnung eines vom Handelsagenten zu vermitteltenden Geschäfts mitteilen.
 
1.4       Der Käufer  oder Verkäufer eines Luftfahrzeuges oder Produktes hat den Handelsagenten über jede Korrespondenz mit Dritten, soweit diese das durch den Handelsagenten bearbeiteten Auftrag berührt, zu informieren.
 
1.5       Der Käufer bzw. Verkäufer eines Luftfahrzeuges oder Produktes hat dem Handelsagenten unverzüglich Mitteilung zu machen, wenn dieser ein vereinbartes Zahlungsziel nicht einhalten kann.
 
2.0   Die Aufgaben und die Pflichten des Handelsagenten
 
2.1       Der Handelsagent ist bei seiner Vermittlungstätigkeit verpflichtet, mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmannes das Interesse des Kunden zu wahren.
 
2.2       Ein Auftraggeber des Handelsagenten hat alle ihm bekannt werdenden Umstände, welche die Kreditwürdigkeit eines Kunden anzweifeln könnten, dem Vermittler (Handelsagenten) mitzuteilen.
 
2.3       Der Handelsagent ist berechtigt, bei Ausübung seiner Tätigkeit für den Käufer oder Verkäufer eines Luftfahrzeuges oder Produktes. sich geeigneter und vom ihm (Vermittler) bevollmächtigen Personen zu bedienen.
  
3.0   Kostenersatz
 
3.1       Der Handelsagent hat Anspruch auf Erstattung vom Käufer oder Verkäufer eines Luftfahrzeuges oder Produktes aufgewendeter, notwendiger Auslagen, sofern dies durch mündliche Absprache bzw. auf schriftlichem Wege vereinbart wurde. 
 
4.0   Provision
 
4.1       Der Handelsagent erhält von dem Käufer oder Verkäufer eines Luftfahrzeuges oder Produktes für alle direkten und indirekten Geschäfte eine Provision von 5,8%, in Worten - Fünf Komma Acht - Prozent, zuzüglich der jeweils gültigen Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) vom Bruttoauftragswert. Mindestens jedoch EUR 4.500,00 zzgl. 20% Mwst.
- Eine Abänderung der Provisionshöhe kann natürlich schriftlich oder per Email oder Fax vereinbart werden.
 
4.2       Der Anspruch auf Provision entsteht mit der Rechtswirksamkeit des vermittelten oder sonst zustande gekommenen Geschäftes, wenn der Käufer oder Verkäufer eines Luftfahrzeuges oder Produktes das Geschäft ausgeführt hat und nur dann, wenn es zu einem positiven Geschäftsabschluss gekommen ist.
 
5.0   Abrechnung der Provision, Erfüllungsort
 
5.1       Der laut Abrechnung unter den Parteien vereinbarte Provisionsbetrag ist unmittelbar nach positiver Erledigung des Flugzeugverkaufes oder Einkaufes an die Vermittlungsfirma OwnWings Aircraft-Trading, Hr. Anton Fink zu zahlen.  
5.1.1    Erfüllungsort ist der Sitz des Handelsagenten.
 
5.2       Der Anspruch auf Provision entfällt, wenn der Vertrag zwischen dem Kunden und dessen Vertragspartei nicht ausgeführt wird.
 
6.0   Die Vertragsdauer und Kündigung
 
6.1      Ein Auftrag wird vereinbart durch den Verkäufer oder Käufer eines Flugzeuges, auf unbestimmte Zeit, längstens jedoch bis auf Widerruf durch den Auftraggeber.
 
6.2       Der Vertrag (Annoncierung oder Werbung in einem Verkaufsheft) endet ohne Kündigung automatisch zum vereinbarten Zeitpunkt. Kann aber durch den Kunden zeitlich verlängert werden. Eine Kündigung des Vertrages ist nicht erforderlich.
 
6.3       Verträge können jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist von jedem der beiden Vertragspartner aus wichtigem Grund gem. §  22 HVertrG 1993 gelöst werden.
 
7.0   Der  Gerichtstand und Auseinandersetzungen
 
7.1     Zur Entscheidung von Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit dem vorliegenden Vertrag einschließlich der Frage des gültigen Zustandekommens, des Bestandes oder Nichtbestandes und einer allfälligen Anfechtung dieses Vertrags ist ausschließlich das für den Standort des Handelsagenten sachlich und örtlich zuständige Gericht vereinbart
 
7.2     Es gilt österreichisches Recht. Um unnötige Zeitaufwendungen und Kosten beiderseits zu vermeiden, wird ein Schiedsgrericht vorab vereinbart.
 
7.3    Zur Entscheidung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem vorliegenden Vertrag einschließlich der Frage des gültigen Zustandekommens, des Bestandes oder Nichtbestandes und einer Anfechtung dieses Vertrags ist ausschließlich das Internationale Schiedsgericht der Wirtschaftskammer Österreich in Wien nach dessen Schieds- und Schlichtungsordnung (Wiener Regeln) zuständig. Verfahrenssprache ist deutsch.
 
8.0   Änderungen des Vertrages und Ergänzungen
 
8.1     Änderungen und/oder Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform (auch Email). Mögliche Nebenabreden sind nichtig.
 
8.2     Die Ungültigkeit einzelner Bestimmungen dieses Vertrags, aus welchem Grund auch immer, lässt die Gültigkeit der anderen Vertragsbestimmungen unberührt. Anstelle der ungültigen Bestimmung gilt eine Regelung, die dem Vertragszweck und den Interessen der Vertragsparteien am ehesten entspricht.
 

9.0 Die Anerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

9.1 Der Auftraggeber akzeptiert oben angeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen, auch durch den Hinweis vom Handelsagenten zu den AGB per Emailverkehr. Ich bedanke mich für Ihre Zustimmung und werde mich zu Ihrer Zufriedenheit ausserordentlich bemühen! Anton Fink

 

.

VIDEO FK12 Comet und FK14 Lemans

Möchten Sie Ihr Flugzeug verkaufen oder Ihr Wunschflugzeug kaufen?

Tel.: +43 664 1477744

You want to sell your aircraft or you want to buy your request plane? Call us

 

Das Bild Ihres Flugzeuges auf dem Moving Display - Contakt me

Flight Charter Linz / Ausbildung - Charter
Anton Fink - phone: +43 (0) 664 1477744 ownwings@gmx.at
AutoGyro GmbH, D-31137 Hildesheim
UNIQA KFZ LEASING .... Leasing-Rechner Berater: Hr. Anton Fink, T.+43 664 1477744

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0043 664 1477744 0043 664 1477744

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Anton Fink

A-5322 Hof bei Salzburg

phone:  +43 664 1477744

fax:    +43 662 641909-20

email: ownwings@gmx.at

USt.ID.nr. gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: ATU66734279

 

Mediator for buyers and sellers of aircrafts & Insurance broker: BAVARIA Insurances for Aircrafts

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Luftfahrzeughandel- und Vermittlungsunternehmen